EINGEHENDES VERSTÄNDNIS DER ANFORDERUNGEN IN DER ENERGIEWIRTSCHAFT

ENERGIEWIRTSCHAFT

Für die Hochrisikoanlagen im Energiesektor sind hohe Qualität, Korrosionsbeständigkeit und geringer Wartungsbedarf die Hauptvorteile der überlegenen Edelstahllösungen von Stalatube.

Stalatube fertigt seit über 45 Jahren Konstruktionsprodukte aus Edelstahl. Im Laufe dieser Jahre haben wir uns zu einem weltweiten Zulieferer für Edelstahllösungen entwickelt. Unsere Hohlprofile und Träger sind für ihre hohe Qualität und die vollständige Rückverfolgbarkeit bekannt.

Unsere Produkte eignen sich insbesondere für die Nuklearindustrie. Rund um den Globus vertrauen Atomkraftwerke, Lagerungsstätten für Atommüll, Entsorgungs- und Stilllegungssysteme für Nuklearabfälle bei tragenden Strukturen und Maschinenrahmen auf unsere Erzeugnisse.

PERFEKT GEEIGNET FÜR DIE NUKLEARINDUSTRIE

Die Nuklearindustrie benötigt hohe Standards für die Produkte, die unter anspruchsvollen Bedingungen im Einsatz sind. Als verlässlicher Zulieferer und vertrauenswürdiger Partner für die komplexesten Projekte wird Stalatube genau diesen Anforderungen gerecht. Wir haben unser Projektmanagement-Modell gezielt für die Erfüllung der Bedürfnisse unserer Kunden entwickelt. Eben dieser kundenorientierten Einstellung verdanken wir unseren guten Ruf.

Wir bieten ein äußerst fundiertes Fachwissen über wartungsfreie, korrosionsbeständige Edelstähle, kombiniert mit einem umfassenden Verständnis der Anforderungen in der Nuklearindustrie – einschließlich NQA-1 – und aller erforderlichen Qualitätspläne und -programme.

 

Kernkraftwerk

SICHERHEIT UND QUALITÄT

Mehr als nur Produktherstellung

In Kundenprojekten kümmert sich Stalatube um den Ablauf und liefert die Produkte bei Bedarf auch montagefertig auf der Baustelle an. Die Produkte werden in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden gemäß dessen Anforderungen gefertigt, um höchste Qualität zu gewährleisten. Wir beantworten gerne alle Ihre Fragen zu Edelstahl-Werkstoffen, Bearbeitungs- oder Schweißverfahren.

Wir bieten technische Beratung, Dokumentation, Tests und Zertifizierungen, einschließlich NDT (zerstörungsfreie Werkstoffprüfung) und DT (zerstörende Werkstoffprüfung) an.

VORTEILE FÜR DIE ENERGIE- UND NUKLEARINDUSTRIE

  • hohe Sicherheits- und Qualitätsniveaus mit einem umfassenden Verständnis der Anforderungen dieser Branche
  • mehrere Werkstoffqualitäten verfügbar
  • ein breites Sortiment an internen und externen Abmessungen, von standardmäßigen bis zu vollständig kundenspezifischen Optionen
  • dank der Stärke des Werkstoffs sind leichtere und damit auch platzsparende Strukturen möglich
  • Wartungsfrei mit geringen Lebenszykluskosten
  • Hervorragende Korrosionsbeständigkeit, einschließlich Beständigkeit gegen Lochfraß und interkristalline Korrosion
  • Hohe Zug- und Streckgrenze
  • Großartige Schweißbarkeit und optimales Ermüdungsverhalten
  • 100 % wiederverwertbar bei geringer Umweltbelastung

SIE MÖCHTEN MEHR ÜBER UNSER ANGEBOT ERFAHREN?

FRAGEN SIE UNS!
Markus Pirkkalainen

Markus Pirkkalainen

Sales Director Energy Industry, Hollow sections & profiles

Ask for more information