UNSERE GESCHÄFTSFÜHRUNG STELLT SICH VOR

 

 

EIN FAMILIENBETRIEB: DER UNTERNEHMER JUKKA NUMMI

Die Stala-Gruppe wurde 1972 gegründet und begann ihre Karriere mit Küchenspülen. Bald darauf fragten unsere Kunden nach größeren Küchenspülen für kommerzielle und institutionelle Zwecke, für die wiederum ein Gestell aus Edelstahl nötig wurde. Das führte zum Beginn unserer Rohrproduktion, die 1974 ihren Anfang nahm. Der Rest der Geschichte ist bereits in unserer speziellen Branche bekannt, und das auf der ganzen Welt.

Im Jahr 2000 wurde die Stala-Gruppe in Stala Oy (Küchenspülen) und Stalatube Oy (Konstruktionsrohre) unterteilt. Im Jahr 2004 fand ein Generationswechsel im Management des Unternehmens statt. 

„Ich begann dann als Unternehmer bei Stalatube und wurde bald darauf Geschäftsführer. Anfang 2020 habe ich die Geschäfte an Sami Packalén, unseren langjährigen SVP für Verkauf und Marketing, übergeben. Jetzt bin ich als hauptamtlicher Vorstandsvorsitzender im Unternehmen tätig.

Familienbetriebe mit familiärer Leitung haben eine persönlichere Entscheidungsfindung, was dafür sorgt, dass das Unternehmen höchst wettbewerbsfähig und stark bleibt.  

Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen und heiße Sie bei Stalatube herzlich willkommen. Ich freue mich auf unsere künftige Zusammenarbeit!“

Stalatube Unternehmer Jukka Nummi
Stalatube CEO Sami Packalen

SAMI PACKALÉN - CEO MIT VISION UND ENERGIE

Sami Packalén (46), M.Sc. und EMBA, übernahm sein Tätigkeit als CEO bei Stalatube Oy am Jahresbeginn 2020. Packalén ist seit 1999 beim Unternehmen und verfügt über langjährige Erfahrung im Edelstahlgeschäft. Bisher hatte er die Position eines Senior Vice President im Bereich Verkauf und Marketing inne.

„In den fast zwanzig Jahren, die ich bereits für Stalatube tätig bin, konnte ich an dem Aufbau einer globalen Marke mitwirken und den Vertrieb zu nie dagewesenen Zahlen führen. Ich freue mich jetzt darauf, mich der Unternehmensentwicklung von Stalatube zu widmen.“

Für Packalén ist der Schlüssel zum Erfolg von Stalatube die Kundenorientierung, ein unverwechselbares und einzigartiges Angebot an Produkten und Dienstleistungen sowie die Zusammenarbeit, der gesamten Belegschaft als Team.

Der neue CEO kann mit fundierten Branchenkenntnissen, mit Kundenwissen und einer dynamischen Führungskompetenz aufwarten. „Ich wünsche mir, dass sich Stalatube zu einem noch einflussreicheren internationalen Unternehmen entwickelt, das seine Kunden vor Ort bedienen und kundenspezifische Lösungen schnell, flexibel und kosteneffizient liefern kann.“

DAS SPITZENTEAM VON STALATUBE

Die Geschäftsführung von Stalatube (von links nach rechts)

Jori Määttänen, Vertriebsleiter
Sari Pulkkinen, CFO
Sami Packalén, CEO
Kimmo Hietanen, CTO und SVP
Sami Kaijanen, COO und SVP
Kenneth Söderberg, CPO

Ask for more information